free landing page templates

Allergiebehandlung


Heuschnupfen und Asthma, Hautjucken und Darmprobleme – immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter Allergien.

Die Ursachen dafür sind so vielfältig, dass häufig nur der detektivische Spürsinn des Therapeuten den Allergie auslösenden Stoff ausfindig machen kann.

Doch es geht darum, das Übel an der Wurzel zu packen und nicht allein die Symptome zu bekämpfen.

Das fehlgeleitete Immunsystem muss wieder auf den richtigen Weg gebracht werden.

Die Erfahrungsmedizin hält dafür eine ganze Palette von Therapien bereit, die oft nur in der richtigen Kombination zu den erwünschten dauerhaften Erfolgen führen.

Im Gegensatz zur schulmedizinisch durchgeführten Desensibilisierung führen wir eine umfangreiche Allergieaustestung sowie Therapie nach naturheilkundlichen Grundsätzen durch. Zur erfolgreichen Behandlung von Allergien werden neben den üblichen klassischen Grunduntersuchungen auch bioenergetische Spezialtestungen, die die individuellen Belastungsfaktoren des Patienten ermittelt, eingesetzt. Es folgen zielgerichtete Schadstoffausleitungen. Hierzu werden vorwiegend Entschlackungs- und Regenerationstherapien eingesetzt, die durch allgemeine regenerierende und immunstärkende Maßnahmen unterstützt werden.

Wertvolle Dienste leistet dabei die Regulationstherapie, die Allergien und Schadstoffe gezielt auszuleiten. Hierbei ist es jedoch sehr wichtig, dass der behandelnde Arzt vorweg eine genaue, patientenindividuelle Testung durchgeführt hat, um die Therapie auf den jeweiligen Patienten exakt einzustellen. Denn nur bei genauer Feinabstimmung ist eine wirklich erfolgreiche Behandlung zu erwarten.